Archives: April 2015

Strafe bei Insolvenzverschleppung

geschrieben von am 20. April 2015 um 14:04

Stellt der Geschäftsführer einer GmbH zu spät Insolvenzantrag, führt dies neben der (zivilrechtlichen) Geschäftsführerhaftung auch oft zu strafrechtlichen Ermittlungen und einer Bestrafung nach § 15a InsO. In 2/3 aller GmbH-Insolvenzen wird der Insolvenzantrag zu spät gestellt Nach meiner Erfahrung stellen viele Geschäftsführer von GmbHs zu spät einen Insolvenzantrag – nämlich, wenn das Unternehmen schon überschuldet […]

Schulden bei der Bank: Gläubigervergleich ohne Insolvenz

geschrieben von am 8. April 2015 um 11:04

Wie bereits berichtet, ist auch aus Sicht von Banken ein Gläubigervergleich meist die bessere Lösung als ein Insolvenzverfahren. Nach meiner jüngsten Erfahrung zeigt sich (aktuell in einem Fall betreffend die Santander Bank/Rechtsanwaltskanzlei Wendt), dass ausführliche Verhandlungen und Durchhaltevermögen mit Transparenz gegenüber der Bank letztlich oft in einem Vergleich mit der Bank ohne Insolvenz münden. Mit […]