Archives: Februar 2015

Zahl der Unternehmensinsolvenzen in Hamburg steigt an

geschrieben von am 20. Februar 2015 um 12:02

In Hamburg ist die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im vergangenen Jahr 2014 angestiegen. Bundesweit – im allgemeinen Trend – sind die Unternehmensinsolvenzen hingegen (dezent) rückläufig. So berichtet das Hamburger Abendblatt mit Hinweis auf die Statistik der Wirtschaftsauskunft Bürgel. Spitzenreiter sind Bezirk Mitte und Altona in Hamburg. Die Zahlen decken sich mit meiner Wahrnehmung als Insolvenzanwalt. Ich hatte […]

Insolvenz „anmelden“…

geschrieben von am 19. Februar 2015 um 16:02

In vielen Fällen, in denen ich als Insolvenzanwalt aufgesucht werde, möchten die Betroffenen Verschuldeten oder Geschäftsführer einer überschuldeten/zahlungsunfähigen GmbH die „Insolvenz anmelden“ und hierbei Unterstützung: Bei der Einleitung des Insolvenzverfahrens und zur Begleitung in der laufenden Insolvenz. Insolvenz anmelden oder vermeiden (Gläubigervergleich) Oft fällt mir auf, dass sich die Betreffenden bisher wenig Gedanken gemacht haben, […]

Privatinsolvenz: Auto behalten?

geschrieben von am 17. Februar 2015 um 12:02

Der PKW in der Privatinsolvenz ist ein viel gefragtes Thema: In vielen Fällen, in denen ich zur Schuldenbereinigung oder geordnete Begleitung ins Insolvenzverfahren berate, geht es darum, auch für das Auto eine praktische Lösung zu finden. Es gibt verschiedene Fallgruppen – und entsprechende jeweilige Lösungen: PKW in der Insolvenz Eigenes Auto Es gehört alles zur Insolvenzmasse […]

BGH: Kündigung Mietvertrag auch bei „unverschuldeter Geldnot“ zulässig

geschrieben von am 9. Februar 2015 um 12:02

In vielen Fällen meiner Beratungspraxis betreffend Privatinsolvenz geht es darum, Mietverhältnisse zu schützen – es handelt sich natürlich um einen der existentiell wichtigen Grundpfeiler gerade in einer (wirtschaftlichen) Krise. Zudem ist es nicht einfach, mit Schufa-Einträgen oder aus einer Privatinsolvenz/Verbraucherinsolvenz heraus eine neue Wohnung zu finden. Das Schutzbedürfnis der Mieter hat jedoch – im Interesse […]