Archives: Oktober 2009

Quelle-Insolvenz: es droht die „Insolvenz in der Insolvenz“

geschrieben von am 30. Oktober 2009 um 06:10

Nach Meldungen der FAZ (faz.net) prüfe der Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg, ob er die sog. Masseunzulänglichkeit anzeigt. Es handelt sich hierbei um die „Insolvenz in der Insolvenz“: Auch die im Laufe des Insolvenzverfahrens (u. a. auch vom Verwalter herbeigeführten) Masseverbindlichkeiten können nicht mehr vollständig aus der Insolvenzmasse (nach Prognose) bedient werden. Das zugrundeliegende Gesetz, die […]

Unternehmer und das Insolvenzgericht…

geschrieben von am 28. Oktober 2009 um 10:10

In dem System der Insolvenzverwaltung haben Unternehmer es häufig mit Bürokratie und unverständigen Amtspersonen zu tun. Das gilt für die Gläubiger, die nur mit Anstrengungen eine Chance haben, noch Sicherungsrechte und eine (oft geringe) Quote nach Abschluss eines Insolvenzverfahrens durchzusetzen (siehe hier). Auch Unternehmer, die selbst von einem Insolvenzantrag betroffen sind, finden sich häufig in […]

Aus für Quelle: die Folgen für Kunden

geschrieben von am 23. Oktober 2009 um 05:10

Nachdem Insolvenzverwalter Görg mit der Sanierung von Quelle gescheitert ist und das Unternehmen abgewickelt wird, stellt sich die Frage, wie sich Kunden von Quelle verhalten sollen und ob noch Ansprüche aus Garantie und Gewährleistung bestehen: Werden bestellte Waren noch ausgeliefert? Soweit die bestellten Waren im Lager noch vorrätig sind, ist damit zu rechnen – jedenfalls […]

Schmack Biogas ist insolvent

geschrieben von am 21. Oktober 2009 um 19:10

Die Schmack Biogas AG – deutscher Komplettanbieter von Biogasanlagen – ist pleite. Das Unternehmen gehört in Deutschland – als weltweit größten Markt für Biogasanlagen – zu den größten Anbietern. Aus dem Unternehmen heißt es, dass zuletzt intensive Verhandlungen mit Banken und Investoren ergebnislos verlaufen sind. Wie jetzt bekannt wurde, stellte der Vorstand des Unternehmens einen Eigenantrag, […]

Quelle wird liquidiert

geschrieben von am 20. Oktober 2009 um 09:10

Der Insolvenzverwalter ist mit seinem Vorhaben gescheitert, Quelle zusammen mit lukrativen Spezialversendern wie Baby-Walz oder Hess Natur (quasi als Lockvogel) zu verkaufen. Kürzlich hieß es noch, es gäbe vier Interessenten. Bis zuletzt hatten Insolvenzverwalter und der Bevollmächtigte für die Primondo-Sparte, Jörg Nerlich, die Hoffnung signalisiert, man könne die komplette Gruppe verkaufen. Quelle wird jetzt schlicht […]

Finanzkrise des FC Schalke

geschrieben von am 19. Oktober 2009 um 20:10

Trotz vierjährig hoher Einnahmen beim Europapokal ist Schalke offenbar von einer heftigen Finanzkrise gebeutelt: Der Aufsichtsratschef Clemens Tönnies wird von der SZ (Süddeutsche Zeitung) zitiert mit: „Wir liegen auf der Nase“. Nach Pressemeldungen habe ein Anwalt des Vereins, von dem sich Schalke Anfang Oktober getrennt habe, mitgeteilt, dass es um die Abwendung der Insolvenz gehe. […]

Automobilzulieferer Galladé ist insolvent

geschrieben von am 16. Oktober 2009 um 19:10

Der Betriebsrat des Automobizulieferers Galladé hat am Donnerstag Insolvenzantrag gestellt. Einem Bericht der WAZ „Der Westen“ zufolge soll zuvor die Geschäftsführung mit einem Insolvenzantrag der Belegschaft gedroht haben, falls die Arbeit nicht wieder aufgenommen wird. Schließlich sollen die Stadtwerke auch noch den Strom abgestellt haben. Der Betriebsratsvorsitzende Frank Ellerkamp teilte mit, von der Geschäftsführung erfahren […]

CDU/FDP Koalitionsgespräche über eine Reform des Insolvenzrechts

geschrieben von am 15. Oktober 2009 um 05:10

Die Wirtschaftspolitiker der Parteien haben vereinbart, dass zwei maßgebliche Neuerungen in das Insolvenzrecht einfließen sollen: Eines war zuvor bereits angedacht und betrifft Rettungsaktionen bei Banken: Um späte/teure staatliche Rettungsaktionen à la Hypo-Real-Estate zu verhindern, sollen zukünftig in einer Alternative zum Insolvenzverfahren Finanzinstitute in einem geordneten Verfahren „stabilisiert und restrukturiert“ werden. Die weitere Neuerung betrifft die […]

Gläubigerrechte in der Insolvenz

geschrieben von am 13. Oktober 2009 um 13:10

Die MIT-Hamburg, Mittelstandsvereinigung der Hamburger CDU, hatte mich gestern zum 61. Mittelstandsforum im Ludwig-Erhard-Haus in Hamburg-Eppendorf geladen – zu einem Vortrag mit Praxis-Wissen zum aktuell brisanten Thema Insolvenz. Es ging um folgende Schwerpunkte: Wie kann ich mich vorbeugend vor einer Insolvenz eines Geschäftspartners schützen? Wie kann ich meine Rechte auch in der Insolvenz effektiv durchsetzen? Welche […]

Elixia: Insolvenzverfahren eröffnet

geschrieben von am 6. Oktober 2009 um 06:10

Von der Presse weitgehend unbeachtet, sind über drei Gesellschaften inzwischen die Insolvenzverfahren eröffnet worden – betroffen sind die Elixia Holding GmbH, Elixia Fun GmbH und Elixia Leopark GmbH. Zum Verwalter ist jeweils der bereits zuvor als vorläufiger Insolvenzverwalter eingesetzte Rechtsanwalt Schulte-Kaubrügger bestellt worden. Mit der Eröffnung der Insolvenzverfahren haftet jetzt der Verwalter für die Fortführung […]