Archives: März 7th 2009

Insolvenzen steigen jetzt erheblich an…

geschrieben von am 7. März 2009 um 23:03

Im Dezember 2008 haben die Insolvenzgerichte 2.237 Insolvenzen von Unternehmen und 8.131 Insolvenzen von Verbrauchern verzeichnet. Es sind also im Vergleich zum Dezember im Vorjahr rund 13 % mehr Unternehmen und auch 13 % mehr Verbraucher insolvent geworden. Damit sind die Insolvenzen zum Ende letzten Jahres sprunghaft angestiegen: Die Wirtschaftskrise ist allmählich bei Unternehmen und […]

Die InsO-Reform: verschoben…

geschrieben von am 7. März 2009 um 21:03

Über drei Jahre währt nun die Diskussion und Beschäftigung von vielen Fachleuten und Politikern über die Vereinfachung des Verbraucherinsolvenzverfahrens bei mittellosen Schuldnern. Hintergrund: Die Durchführung eines Insolvenzverfahrens ist – wenn nichts zu verwerten ist – überflüssig und viel zu aufwändig. Tatsache ist, dass vor allem diese Verfahren die Insolvenzgerichte und Verwalter unnötig belasten und die […]

Der Insolvenzverwalter muss Steuererklärungen abgeben – nicht der insolvente Schuldner

geschrieben von am 7. März 2009 um 20:03

Nicht der insolvente Schuldner, sondern der Insolvenzverwalter hat die (Einkommens-) Steuerklärungen im Insolvenzverfahren abzugeben. Das entschied jetzt am 18.12.2008 der Bundesgerichtshof. Diese Pflicht des Verwalters ergibt sich unmittelbar aus dem Übergang der Verwaltungsbefugnis aus § 80 Insolvenzordnung (InsO) – folglich auch der steuerlichen Pflichten aus § 34 Abgabenordnung (AO). Auf Verlangen des Verwalters ist der insolvente […]